Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Referat für Politik und Menschenrechte

Referat Politik und Menschenrechte

Referat Politik und Menschenrechte, © soluch/oehm@deutsche Botschaft Buenos Aires

19.07.2018 - Artikel

Die Arbeit des Referats für Politik und Menschenrechte

Das Politikreferat verfolgt die Außen- und Innenpolitik Argentiniens und erstellt Berichte und politische Analysen für Berlin. Dank intensiver Kontakte zur argentinischen Regierung und der Opposition, zu Parlament und den Provinzen ist es die Schnittstelle für die politischen Beziehungen zwischen Deutschland und Argentinien. Das Referat hilft mit seinen Einschätzungen, politische Entscheidungen und gesellschaftliche Entwicklungen Argentiniens in Deutschland zu vermitteln und erläutert zugleich deutsche Positionen in Argentinien.

Darüber hinaus beobachtet das Referat die Menschenrechtslage in Argentinien und steht in engem Kontakt zu den Menschenrechtsorganiastionen und -verteidigern vor Ort. Es koordiniert zudem die Zusammenarbeit mit der jüdischen Gemeinde, Nichtregierungsorganisationen und den deutschen politischen Stiftungen in Argentinien.

Leitung: Lena Viebrock

Lena Viebrock
Lena Viebrock© Deutsche Botschaft Buenos Aires

Weitere Informationen

nach oben